Verband für Seniorenfragen

Als gemeinnütziger, parteipolitisch und konfessionell unabhängiger Verein setzt sich der Verband für Seniorenfragen St.Gallen-Appenzell seit mehr als 40 Jahren für die Anliegen der älteren Menschen ein. Mit viel Engagement nimmt er sich seit eh und je der Interessen der Menschen nach ihrer Pensionierung an. Der Einzelne ist zu schwach, um seine Interessen gegenüber Behörden und der Öffentlichkeit wahrzunehmen. Dies gelingt nur durch den Zusammenschluss aller Seniorinnen und Senioren. Der Verband will dem Alter eine Stimme geben.

Die Vereinigung pensionierter Lehrpersonen (VpL) ist Kollektivmitglied des Verbandes für Seniorenfragen St. Gallen-Appenzell.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Verbandes für Seniorenfragen.